Nach einer thematischen Einführung im Museum im Burgtor wird der Aufstieg zum Grafenloch, der mittelalterlichen Höhlenburg in Angriff genommen. Im daneben liegenden “Pferdestall” lässt sich gut etwas herumkraxeln. Anschließend besichtigen wir das einzigartige Höhlenhaus “Weber an der Wand”, wo wir die verschlossenen Räume mit der Tropfsteinhöhle besichtigen. Zurück im Tal geht es zum Schloßberg. Dort entdecken wir die Geistergänge der Ponorhöhle. Bitte festes Schuhwerk, geeignete Kleidung und Taschenlampe nicht vergessen.

Dauer: ca. 4 Stunden

Treffpunkt: Rathausplatz, Kufsteiner Str. 6, 83080 Oberaudorf